Familienshooting in Oldenburg

Bereits im April hat mich die liebe Bloggerin Kerstin von sanvie.de kontaktiert und gefragt, ob sie für ihren Blog ein Interview mit mir führen darf. Nachdem ich mir ihren wundervollen Blog angeschaut hatte, habe ich direkt zugesagt. (Hier könnt ihr euch das Interview mit vielen Tipps zur Familienfotografie anschauen.) Ein paar Monate später habe ich sie dann zuhause besucht, um ein paar Familienfotos zu machen. Dort angekommen wurde ich von ihr, ihren zwei zuckersüßen Jungs und ihrem Ehemann begrüßt. Im Haus kann man Kerstins Leidenschaft für schöne Dinge nicht übersehen. Alles ist sehr stilvoll und liebevoll eingerichtet und überall gibt es Schönes zu entdecken. Wir hatten eine sehr lustige Zeit und haben viel gespielt, getobt und gequatscht. Was dabei herausgekommen ist, seht ihr hier.

Zurück zur Übersicht